Bodenseekreis veranstaltet Warentauschaktion

Müllvermeidung durch Kostenlos-Flohmarkt beim Landratsamt in Friedrichshafen

Bodenseekreis (red) das Abfallwirtschaftsamt des Landratsamts veranstaltet am kommenden Samstag, 10 Juli,  einen sogenannten Müllspartag mit einer kostenlosen Warentauschaktion. Es wird nichts verkauft, sondern nur verschenkt oder getauscht. Von 13 bis16 Uhr haben Schnäppchenjäger Gelegenheit, etwas Brauchbares zu finden. Kosten entstehen weder den Anlieferern noch den Kunden. Wer mitmacht, entlastet damit nicht nur Speicher, Keller, Mülltonne und die Sperrmüllabfuhr, sondern auch die Umwelt, heißt es in einer Mitteilung des Bodenseekreises.

Trödel statt Sperrmüll

Die Annahme und Sortierung der Waren findet von 10 bis 12 Uhr statt. Angenommen werden Kinderspielzeug, funktionierende Elektrogeräte, Gartengeräte, Werkzeug, Kleinmöbelteile, Bücher, Zeitschriften, Comics, Sportartikel, Musikartikel, Zimmerpflanzen, Uhren, Telefone, Handys, Geschirr, Besteck oder ähnliches. Finanzdezernentin Heidi Schwartz wird außerdem einen Preis an zwei Bürger übergeben, die die Idee hatten.

Foto: Hartmut910 PIXELIO

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.