Eiszeit in der Manege

Moscow Circus on Ice on Tour

Moscow_neu_2010_30Singen (wak) Der Moscow Circus on Ice wurde als erster Eiszirkus der Welt im Jahre 1962 gegründet und fasziniert seither mit seinen außergewöhnlichen Darbietungen. Die atemberaubende Show für Groß und Klein kombiniert die Kunst des Eislaufens traditionellem russischem Zirkus. Noch im Dezember kommt er in die Region.

Promi-Eiskunstläufer moderiert

In dieser Saison begleitet die Show von Norbert Schramm – Weltmeister der Professionals, zweifacher Europameister und zweifacher Vizeweltmeister. Er ist Deutschlands prominentester Eiskunstläufer, für seine außergewöhnlichen Choreografien bekannt und wird die Show moderieren und die Zuschauer mit spektakulären Überraschungen auf Kufen begeistern.

Drei Shows am See

Zu sehen gibt’s den Moscow Circus on Ice am 18. Dezember in Friedrichshafen im Graf-Zeppelin-Haus, am 13. Januar in Singen in der Stadthalle und am 17. Januar in Bregenz im Festspielhaus. Alle Vorstellungen beginnen um 20 Uhr in Bregenz eine zusätzlich um 15 Uhr. Karten gibt es an allen bekannten ReserviX- und V-Ticket-Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.koko.de.


Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.