Heute Abend Hip Hop im Konstanzer Kula

Treibende Grooves statt eiskaltes Schneegestöber im Kulturladen

Konstanz (wak) Wer den Winter und das Schneegestöber satt hat, könnte sich heute Abend, 11. März, im Kula mit Lingua Loca ablenken. Lingua Loca steht für treibende Grooves, einen alles niederwalzenden Bläsersatz und fette Reime. Für elf Musiker, die auf der Bühne eine hypnotisierende Einheit bilden. Für Spaß an der Musik. Ekstatische Gigs. Nassgeschwitzte Menschen auf und vor der Bühne. Lingua Loca steht für Hip Hop.

Bekannt von Clubs und auf vielen Festivals

Die elf Musiker aus dem sonnigen Süden Deutschlands haben seit der Gründung der Band im Jahre 2003 in zahlreichen Clubs und auf vielen Festivals im deutschsprachigen Raum gespielt. Dabei grasten sie nicht nur den Chiemsee Reggae Summer und das Zeltmusikfestival in Freiburg ab, sondern zelebrierten im Winter 08/09 auch eine formidable Clubtour. Daneben blieb für anspruchsvolle musikalischdramatische Intermezzi wie im Landestheater Tübingen immer Zeit und Muse. Von Anfang an dokumentierte die Gruppe ihren musikalischen Werdegang auf diversen Samplern sowie auf einer im März 2007 auf dem CHAOS-Label erschienenen EP. Im Mai 2008 erschien dann der erste Longplayer der Band: „Lingua Loca Live“. Wie der Titel schon so treffend ausdrückt, handelt es sich bei dem Album um den professionellen Mitschnitt eines Konzertes im Tübinger Sudhaus im Januar 2008. Der CD/DVD-Doppelpack gibt eindrucksvoll die Energie und Durchschlagskraft, die die Band auf der Bühne entfaltet, wieder. Doch Lingua Loca kennt keine Ruhepausen – die musikalische Weiterentwicklung schreitet unaufhaltsam voran. Folgerichtig erschien im August 2009 die EP „Alles in Bewegung“, mit der die Band neue, noch ausgefuchstere Wege beschreitet. Sie weist die Richtung für das erste Studioalbum, das im Herbst 2010 herauskommen wird. Doch Studio hin, Füchse her. Für die Band ist klar: Wichtig ist auf dem Platz. Deshalb wird Lingua Loca auch im Herbst 2009 in gewohnter Rock’n’Roll-Manier durch die Lande ziehen und die Clubs klarmachen – Dance!


Homepage: www.lingualoca.com

Hörproben: www.myspace.com/lingualoca

Vorverkauf: 9 €

Abendkasse: 12 €

Clubkarte: 8,50 €

Einlass: 20:30 Uhr

Beginn: 21:00 Uhr

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.