Konstanz App aufs Smartphone und testen

Die What’s Up App für Konstanz – Wie nützlich die App für Menschen in der Stadt ist

Konstanz. Jedes Festival, die Deutsche Bahn, die Müllabfuhr und auch Städte haben mittlerweile eigene Apps. Auch eine Konstanz App gibt es. Sie ist mit jedem Update besser geworden. Wie nützlich ist die Konstanz App im August 2011?

App fürs iPhone und Android Handys

Die App gibt’s im iPhone App Store und im Android Market. Der Download ist kostenlos und die App ist endlich besser geworden. Nach dem dem letzten Update im August bietet die Smartphone App Version 2.1 für iPhone und Android-Geräte ein bisschen mehr. Wer ein Hotelzimmer buchen will, stößt auf Online-Buchungslinks und der Routenplaner führt den Smartphonebesitzer zum ausgewählten Ziel wie Bahnhöfe, Häfen, Bushaltestellen oder Parkplätze in der Nähe.

Schwächen des Mobile Guides

Willkommen heißt es erst einmal und wir sehen die Imperia auf dem Smartphone. Klicken kann, wer Freizeit Tipps, Shopping (Läden in Konstanz), Essen und Trinken, Verkehrsverbindungen, Events oder öffentliche Toiletten sucht. Den Mobile Guide  aktualisiert der Tourismus Media Center tomec der Keysights GmbH in Konstanz monatlich in Zusammenarbeit unter anderem mit der Tourist-Information Konstanz GmbH und er krankt an dem woran viele Veranstaltungswebsites im Web kranken: Der Inhalt ist unvollständig, wenn Event-Veranstalter die Informationen nicht pünktlich und vollständig liefern.

Klicken oder anrufen

Unter Freizeit Tipps finden sich alphabetisch geordnet zum Beispiel auch das Archäologische Landesmuseum und das Rosgartenmuseum oder das Theater. Die Öffnungszeiten der Museen und werden genauso angezeigt wie Links zu Ausstellungen. Wer das Theater anklickt, kann sich zwar zum Gebäude navigieren lassen, einen Link zum neuen Spielplan gibt es aber nicht – in der Sommerpause bekommt der Suchende nur eine Telefonnummer.

Viele Events sind nicht alle Events

Zu den Events, die aufgelistet sind, gehört der Gassenfreitag in der Niederburg genauso wie Jazz unter Palmen auf der Mainau, das Kinderfest im Stadtgarten, leider ohne Zeitangabe, das 53. Verbandstreffen der Spielmanns- und Fanfarenzüge Baden-Württembergs oder der Hinweis, dass das Schwaktenbad im September 30. Geburtstag feiert und 30 Tage lang 30 Prozent Rabatt gewährt.

Schlechte Noten für Bus-Abfahrtszeiten

Bei Läden, der Post und auch bei Apotheken fehlen die Öffnungszeiten und es gibt auch keine Links, sondern nur Telefonnummern. Wer sucht, findet am Sonntagmorgen mit Hilfe der App zwar den Weg zu nächsten Bäckerei. Der Hinweis, ob sie sonntags geöffnet hat, fehlt aber. Wer es wissen möchte, müsste zuerst anrufen. Noch weniger nützt die App allen, die mit dem Stadtbus fahren möchten. Die Bushaltestellen sind zwar alphabetisch geordnet und schnell findet der Smartphonebesitzer die von seinem aktuellen Standort aus nächst gelegene Haltestelle. Ein Link zeigt, welche Linien an der Haltestelle stoppen – einen Link zum Fahrplan gibt es aber nicht. Einen besseren Service erhalten da Autofahrer. Sie sehen auf einen Blick, was das Parken wo kostet, welche Einfahrtshöhe das Parkhaus hat und ob aktuell noch Stellplätze frei sind.

Rundum betrachtet

Einen hohen Nutzwert haben die Events. Je vollständiger die Angaben sind, die die Veranstalter machen, und je mehr Veranstalter sich melden, desto nützlicher wird die Konstanz App. Die traditionelle Terminseite in der Lokalzeitung und Vorankündigungen in Printprodukten macht die App spätestens dann überflüssig, wenn es hinter jedem Eintrag Links gibt und sich die entsprechenden Informationen – über ein Konzert oder eine Sportveranstaltung – kompakt auf gut gepflegten, übersichtlichen, aktualisierten und redaktionell betreuten Websites finden. Schlecht ist aber die nur monatliche Aktualisierung. Wer sich im Web informiert, möchte von Programmänderungen oder Veranstaltungsabsagen rechtzeitig erfahren

Mehr Infos über die Konstanz App gibt es bei http://www.tomec.eu/

 

 

3 Kommentare to “Konstanz App aufs Smartphone und testen”

  1. Fossibär
    30. August 2011 at 12:02 #

    Für ÖPNV gibt es die super Android-App “Öffi – ÖPNV Auskunft” bei
    http://www.androidpit.de/de/android/market/apps/app/de.schildbach.oeffi/Oeffi-OePNV-Auskunft bzw. im
    Google-Market https://market.android.com/search?q=%C3%B6ffi&so=1&c=apps

    Der ÖPNV Konstanz ist in “Öffi – ÖPNV Auskunft”vollständig integriert. Wirklich sehr empfehlenswert!

  2. rixx
    31. August 2011 at 08:49 #

    Man glaubt es kaum, die Stadtwerke Konstanz haben eine eigene Fahrplanapp für’s iPhone. Heisst FahrInfo Konstanz….

  3. wak
    31. August 2011 at 10:08 #

    @rixx Ja, haben Sie, aber wer ein Android Handy hat geht leer aus. Dazu auch http://www.see-online.info/27939/stadtwerke-konstanz-starten-mit-bus-app-fur-das-iphone/

Hinterlasse eine Antwort

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.