Konstanzer Theater „fightet“ wieder

Von Frauen und Männern – Konstanzer Theater-Talk im Foyer

Konstanz. Heute, Dienstag 22. Februar, um 20 Uhr präsentiert Moderator Meinhard Schmidt-Degenhard zum dritten Mal den „Fightclub – Konstanzer Theatertalk“, diesmal unter dem Motto: „Männer, gefühlsecht und gleitsanft!“ Das Stadttheater verspricht einen Abend nicht nur mit und für Frauen.

Prominente Gäste beim Talk

Zu Gast sind Gaby Hauptmann, Bestseller-Autorin / Allensbach, Christina von Braun, Kulturwissenschaftlerin / Berlin, Bernhard Bueb, Pädagoge / Salem und Dr. Thorsten Delfs, Endokrinologe / Konstanz. „Ach, was wären wir ohne unsere Klischees? Die Männer – das starke Geschlecht… und die Frauen, gefühlsbetont und gelegentlich auch hysterisch!“, heißt es in der Vorankündigung.“ Über Jahrhunderte haben sich Geschlechterrollen verfestigt… Der „Fightclub – Konstanzer Theatertalk“ möchte einladen zu Begegnungen jenseits der Schützengräben auf der Suche nach der „Wahrheit“.

Publikum darf nach Veranstaltung mit diskutieren

Wie auch an den vorigen Abenden, ist das Publikum im Anschluss an den Talk wieder herzlich eingeladen, im Theaterfoyer beim Glas Wein mit den anwesenden Gästen weiter zu diskutieren. Der Eintritt 5 Euro,ermäßigt 3 Euro

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.