Kreis-SPD wandert: Bewegung statt Sitzung

SPD lädt zur Herbstwanderung – Partei will nach oben

Konstanz/Singen. Die Partei will nach oben. Die SPD schaffte es in einer Forsa-Umfrage erstmals seit 2006 wieder auf 30 Prozent – und auch mit dem Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück geht es aufwärts. Bergauf wollen da auch die Mitglieder des Konstanzer Kreisverbands.  Im Augen haben sie den Hohenkrähen und den Mägdeberg, den sie bei einer Herbstwanderung bezwingen möchten.

SPD lädt zur Herbstwanderung

„Bewegung statt Sitzung“ lautet das Motto der jährlichen Herbstwanderung, zu der der SPD-Kreisvorsitzende, der baden-württembergische Europaminister Peter Friedrich, am Sonntag, den 21. Oktober 2012 alle Bürger einlädt. Die Wanderung führt über den Hohenkrähen, den Mägdeberg zum Hegau-Kreuz . Bei frischer Luft und schönen Aussichten in der farbenfrohen Herbstlandschaft bietet die Wanderung Gelegenheit, ungezwungen mit Minister Friedrich, dem Landtagsabgeordneten Hans-Peter Storz und weiteren kommunalen sozialdemokratischen Mandatsträgern ins Gespräch zu kommen. Treffpunkt ist um 11.40 Uhr am Bahnhaltepunkt Singen Landesgartenschau. Die Wanderung dauert drei bis vier Stunden und endet im Gasthaus Löwen in Mühlhausen-Ehingen , wo Gelegenheit zur Einkehr besteht. Anmeldungen nimmt die SPD Kreis Konstanz unter der Telefonnummer: 07731/747169 ? oder der E-Mail-Adresse kropp@spd-kreis-konstanz.de entgegen.

Anreise mit dem Seehas

Der Haltepunkt Singen Landesgartenschau wird sonntags durch die Buslinie 10 (Haltepunkt H) angefahren, Abfahrt am Bahnhof Singen ist um 11.35 Uhr.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.