Kunst in Überlingen: Der neue Mensch – Figur im 3. Jahrtausend“

Künstler aus der Region stellen ihre Arbeiten zur Diskussion

Mensch im 3. JahrtausendÜberlingen. Die Galerie & Einrahmungen Heike Schumacher zeigt nach Umbau und Erweiterung der Galerieräume im Dezember die letzte Ausstellung des Jahres: „Der neue Mensch – Figur im 3. Jahrtausend“. Vernissage ist am Sonntag, 5. Dezember, um 11 Uhr. Die Laudatio hält Thomas Warndorf, Kulturamtleiter Stadt Stockach.

Kunstschaffende aus der Region

Folgende Künstler stellen zum Thema „Der neue Mensch – Figur im 3. Jahrtausend“ ihre Beiträge zur Diskussion: Ralf Bittner, Überlingen – Fotoarbeiten, Harald Björnsgard, Radolfzell – Skulptur, Gabriele Einstein, Bad Buchau – Malerei, Gisela Glucker, Tübingen – Bildtafeln & Objekte, Lucie Noemi Gmünder,CH Trasadingen – Malerei, Frank Teufel, Tuttlingen – Skulptur, Antonio Zecca, Singen – Wandobjekte. Dauer der Ausstellung vom 5. Dezember bis 8. Januar.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.