Laufen zum Spaß und gegen den Burnout

Erste Sportmesse in Ludwigshafen im Zollhaus – Heute Lauftreff der SPD

Konstanz/Ludwigshafen (red) Zum Treffpunkt von Sportbegeisterten und Anfängern soll die erste Sport- und Gesundheitsmesse im Ludwigshafener Zollhaus vom 9. bis 11. April werden. Aussteller sind nach Informationen von FUNactiv neben anderen Nike, Suunto, Skike, Mizuno und Cadion. Außerdem gibt’s viele spannende Vorträge. Wer heute schon los laufen will und in Konstanz wohnt, kann sich zum Einlaufen dem SPD-Lauftreff anschließen.

Laufen gegen Burnout und Schmerzen

Auftakt der Ludwigshafener Sportmesse ist in der Woche nach Ostern am Freitagabend. Auf dem Programm steht gleich zu Beginn die Sonderveranstaltung „Betriebliches Gesundheitsmanagement – Was können wir tun?“. Sportwissenschaftler Joachim Auer behauptet: „Der Druck nimmt in den Betrieben und vor allem auch in der Gesellschaft immer mehr zu. Menschen die am Rande des Burnout stehen oder mit Rücken- oder anderen Beschwerden zur Arbeit gehen (oder auch zu Hause bleiben) sind keine Einzelfälle sondern ,normal’“. Sportwissenschaftler Joachim Auer will Möglichkeiten aufzeigen und Tipps und Tricks geben wie Firmen ein betriebliches Gesundheitsmanagement nachhaltig und kostengünstig installieren können. Los geht’s am Freitag, 9. April, um 18 Uhr im Zollhaus in Ludwigshafen.

Heute startet SPD-Lauftreff

Wer es lieber praktisch mag, braucht dazu nur Joggingschuhe und vielleicht einen Trainingsplan. Den gibt’s zum Beispiel auf unserer Seite unter SeeMotion. Unser Tipp: Am heutigen Donnerstag, 1. April, um 18 trifft sich der Konstanzer SPD-Lauftreff zum zweiten Mal. Die Läufer laufen ab sofort einmal wöchentlich immer donnerstags um 18 Uhr in der Seestraße 1 los. Alle, die Spaß am Laufen haben, sind eingeladen mitzulaufen.

Foto: BirgitH PIXELIO

www.pixelio.de

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.