Motorrad-Treffen mit Motorrad-Fahrsimulator

Polizei lädt zum Biker-Treff auf den Hegaublick

Konstanz/Engen (red) Schönes Wetter und warme Temperaturen locken die Motorradfahrer auf die Straße. In jeder Saison werden Biker bei Motorradunfällen schwer verletzt oder getötet. Einen Airbag haben sie nicht. Deswegen startet die Polizei auch in diesem Jahr wieder mit einer Präventionsveranstaltung in die neue Biker-Saison. Speziell die kurvigen Strecken durch den Schwarzwald, im Hegau, Routen am Bodensee entlang und in die nahe Schweiz sind bei Motorradfans beliebt.

Erste schwere Unfälle mit Motorradfahrern

Obwohl die Motorradsaison 2010 eben begonnen hat, kam es bereits wieder zu schweren Motorradunfällen im Landkreis. Das berichtet die Polizei. In Kooperation mit Institutionen und Privatfirmen richtet die Autobahn- und Verkehrspolizei Konstanz deshalb zum wiederholten Male ein Motorradtreffen auf dem Hegaublick (Gaststätte Hegaustern) aus. Auch die Verkehrspolizei des Kantons Thurgau wird mit Streifenmotorrädern und zwei Beamten präsent sein.

Sicherheit und Training im Fokus

Die Besucher erwarten interessante Fachvorträge zur Verkehrssicherheit. Darüber hinaus stehen interessante Gerätschaften wie ein Reaktionstest-Simulator oder ein Motorrad-Fahrsimulator zur Benutzung bereit. Mehrere Fachgeschäfte stellen außerdem die neuesten Entwicklungen auf dem Motorradsektor vor. Zu guter Letzt werden fünf Fahrsicherheitstrainings verlost. Außerdem gibt’s Live-Musik.Termin ist am Sonntag, 25. April, von 10 bis 16 Uhr.

Foto: Dietmar Ematinger PIXELIO

www.pixelio.de

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.