Nur noch wenige Restkarten für Rammstein in Friedrichshafen

Ticketverkauf für Konzert im November startete am vergangenen Freitag

Friedrichshafen. Nach umjubelten Auftritten in Australien und Südafrika, nach einer ausgedehnten Tour durch Nordamerika und Mexiko, für die sie als beste Live-Band mit dem Revolver Golden Gods Award ausgezeichnet wurden, kommt Rammstein am 21. November um 20 Uhr nach Friedrichshafen. Das war die gute Nachricht. Die schlechte ist, die Rothaus Halle ist so gut wie ausverkauft. Es gibt nur noch wenige Restkarten.

Rammstein-Spektakel unter donnernden Vorzeichen

Rammstein hätten sie sich eigentlich eine Verschnaufpause verdient. Sie ruhen aber nicht und haben eine Retrospektive ihrer größten Erfolge zusammengestellt: „Made In Germany 1995 – 2011“. Die Rammstein Live Maschinerie zieht durch ganz Europa und bringt die Essenz von 16 Jahren auf die Bühne. Mit komplett neuer Show, und den Rammstein Greatest Hits. Beobachter sind sich sicher: Das neue Rammstein-Spektakel wird eine Wiedergeburt unter donnernden Vorzeichen.

Wenige Restkarten bei KOKO

Parallel zur Tour veröffentlicht die Band ihre persönliche Rückschau auf 20 Rammstein-Originale, Best of inklusive einem unveröffentlichten Track sowie den gesamten Videokatalog. Das ebenfalls mit „Made In Germany 1995 – 2011“ betitelte Werk beweist, dass zumindest manche Erfolge sehr wohl endgültig sein können.Der Ticket-Vorverkauf für alle Deutschland-Konzerte hat am 24. Juni exklusiv auf www.rammsteinshop.com begonnen. Mittlerweile gibt es unter Telefon +49 7531 90 88 44 nur noch ein paar Restkarten bei KOKO.

httpv://www.youtube.com/watch?v=fLp63WBV-Ic

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.