OB-Wahl: Konstanzer Kandidaten stellen sich am Dienstag vor

Veranstaltung im Konzil beginnt um 19 Uhr – 13 Bewerber mit jeweils zehn Minuten Redezeit

Konstanz. Die Stadt Konstanz gibt den zugelassenen Bewerberinnen und Bewerbern für die Oberbürgermeisterwahl die Gelegenheit, sich der Bevölkerung offiziell vorzustellen. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 19. Juni 2012, im Oberen Saal des Konzils statt und beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Jeder Kandidat/jede Kandidatin hat laut Ratsbeschluss zehn Minuten Zeit sich zu präsentieren. Zu dieser Veranstaltung sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Zehn Minuten Redezeit für jede(n) BewerberIn

Die Reihenfolge der RednerInnen hat der Gemeindewahlauschuss festgelegt. Kriterium hierfür ist der Eingang der Bewerbungsunterlagen. Bei zeitgleichem Eingang von Unterlagen hat das Los über deren Reihenfolge entschieden. Die nun festgelegte Reihenfolge der BewerberInnen ist identisch mit dem Stimmzettel am Wahltag am 1. Juli und lautet wie folgt: 1. Dr. Sabine Seeliger, 2. Sabine Reiser, 3. Thomas Linz, 4. Mykola Neumann, 5. Silvia Grossmann, 6. Klaus Springer, 7. Martin Luithle, 8. Sven Zylla, 9. Henning Tartsch, 10. Uli Burchardt, 11. Roman Urban, 12. Andreas Kaltenbach, 13. Benno Buchczyk. Einen Livestream oder eine Aufzeichnung fürs Web wird es nicht geben.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.