Söhne Mannheims erstmals live am Bodensee

Exklusives Benefizkonzert zu Gunsten der Popakademie Baden-Württemberg

Friedrichshafen (red) „Popakademie in concert“ ist erstmals in Friedrichshafen zu Gast. Ihren Auftritt haben werden Söhne Mannheims, eine der erfolgreichsten Popgruppen Deutschlands. Nach vier erfolgreichen Benefizkonzerten seit 2004 in Mannheim, Karlsruhe, Stuttgart und Freiburg sind die Söhne Mannheims mit diesem ganz besonderen Konzertevent am 20. November exklusiv und erstmals am Bodensee zu sehen. Die Mannheimer Band spielt in Friedrichshafen dann bereits zum fünften Mal für einen guten Zweck zu Gunsten der Popakademie Baden-Württemberg.

Spielen für die Popakademie

Seit 2004 zeigen die vierzehn „Söhne“ ihr Engagement für den „musikalischen Bildungssektor“ in Form eines Benefizkonzertes. Der Reinerlös aus dem Konzert geht komplett an die Popakademie Baden-Württemberg. Mit dem Konzert wollen die Söhne Mannheims die Wichtigkeit der Popakademie für das kreative Potential des Standorts Baden-Württemberg betonen.

Konzert mit Xavier Naidoo

Nach der sensationell ausverkauften Doppelpack-Tournee mit Xavier Naidoo im Herbst 2009 gibt es mit „Popakademie in Concert“ die im November Gelegenheit, die Söhne Mannheims zum allerersten Mal am Bodensee live zu erleben. Präsentieren werden die Söhne Mannheims mit Xavier Naidoo natürlich ihre besten Songs. Als Vorband auftreten wird eine Nachwuchsband aus der Talentschmiede der Popakademie sein. Der Name dieser Band wird vom Konzertveranstalter demnächst bekanntgegeben.


Tickets ab Samstag

Tickets für den Gig gibt es ab 34 Euro zzgl. Gebühren ab kommenden Samstag, 8. Mai, an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter der Nummer +49 7531 90 88 44 und im Internet unter http://www.koko.de.

Termin: Samstag, 20.11.2010 Friedrichshafen, Rothaus Halle

Foto: KOKO

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.