Stipendien für Privatuni am Bodensee

Zeppelin Universität vergibt Stipendien für Baden-Württemberger

Friedrichshafen (red) Die Zeppelin Universität (ZU) in Friedrichshafen vergibt in Kooperation mit dem Land Baden-Württemberg Stipendien speziell an baden-württembergische Studierende.

Bachelor-Studiengänge werden gesponsert


Bewerber für das „Land-Baden-Württemberg-Stipendium der ZU“ müssen ein überdurchschnittliches Abitur sowie eine BAföG-Berechtigung aufweisen und ihren Hauptwohnsitz in Baden-Württemberg haben. Die Stipendien umfassen die gesamten Studiengebühren in Höhe von 23 700 Euro für die Bachelor-Studiengänge in Politik- und Verwaltungswissenschaften, Kultur- und Kommunikationswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften an der ZU. Nächster Studienstart ist am 1. September, mehr Informationen unter http://www.zeppelin-university.de/stipendien.

20 Prozent der Studierenden sind Stipendiaten

Die Anzahl der ausgelobten Land-Baden-Württemberg-Stipendien beträgt nach Angaben des  Stipendienbeauftragten und Vizepräsidenten der ZU Tim Göbel sechs. Darüber hinaus bietet die ZU eine Vielzahl weiterer Stipendienprogramme an, so dass inzwischen rund 20 Prozent der an der ZU Studierenden Stipendiaten sind.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.