Team „Brainstormers“ der Informatiker gewinnt die League

Roboterfußballteam der Uni Freiburg auf Platz eins bei 9. RoboCup German Open

Freiburg (red) Das Roboterteam der Universität Freiburg gewinnt die 9. RoboCup German Open 2010. Das Team „Brainstormers“ des Instituts für Informatik der Universität Freiburg erringt damit bereits zum sechsten Mal in Folge den Titel in der Klasse Simulationsliga 2D und setzt damit seine Erfolgsgeschichte als eines der besten Teams der Welt fort.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.