Technikführungen in der Bodensee-Therme

Wie das Thermalwasser ins Becken sprudelt

Konstanz (wak) Ab März 2010 bietet die Bodensee-Therme Konstanz jeden ersten Montag des Monats Technikführungen durch die Kellergewölbe der Therme mit anschließendem Badbesuch an. Wer sich für die Technik, die sich hinter den sprudelnden Düsen verbirgt und für das interessiert, was im Bauch der Therme passiert, ist bei der Führung richtig. Zum Schluss trifft sich die Gruppe dann zum Abbaden im warmen Wasser der Thermalbecken.

Anmeldung an der Thermenkasse

Wie funktioniert die innovative Energieversorgung der Bodensee-Therme und wie gelangt das Quellwasser eigentlich ins Thermalbecken? Während der einstündigen Führung erfahren die Teilnehmer allerhand Wissenswertes über die technischen Besonderheiten des Thermalbads. Die erste Technikführung findet am 1. März um 19 Uhr statt. Die Führungen finden bei einer Teilnehmerzahl von mindestens 5 bzw. – höchstens 20 Per-sonen – statt. Einzelpersonen und Gruppen können sich bis zum 28. Februar an der Kasse der Bodensee-Therme Konstanz oder telefonisch (07531/36307-0) anmelden. Die Führung mit Badbesuch kostet 5,50 Euro pro Person.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.