TEDxBodensee 2013 – Ideen am See in Friedrichshafen

TedxBodensee

httpv://www.youtube.com/watch?v=0dgV9smHcaQ

Friedrichshafen. Die 2. Auflage des Non-Profit Events findet am 31. Mai in Friedrichshafen im “Kiesel” statt mit Thomas Brandt (Zeppelin), Verena Bentele (Biathletin), Wolfgang Huang (Lindauer Nobelpreistagung) und weiteren Gästen. Das teilte Organisator Klaus Reichert mit.

TEDxBodensee Event erstmals 2011

Nach dem ersten, erfolgreichen TEDxBodensee Event 2011 in Überlingen laufen die Vorbereitungen für die diesjährige Veranstaltung im “Kiesel” in Friedrichshafen auf Hochtouren. Der Organisator der Konferenzreihe, der Überlinger Innovationsberater Klaus Reichert, der gemeinsam mit Studenten der Uni und der HTWG Konstanz die Veranstaltung ehrenamtlich vorbereitet und schon 2011 namhafte Redner wie “Mr. Nivea” Dr. Rolf Kunisch oder Poetry Slammer Matze B. aus Kreuzlingen vorgestellt hat, hat auch in diesem Jahr eine interessante Palette an Talks zusammengestellt.

Referenten aus der Region

Als Referenten aus der Region Bodensee haben die Veranstalter für 2013 unter anderem Thomas Brandt (Zeppelin), Wolfgang Huang (Lindauer Nobelpreisträgertagungen), Verena Bentele und Jürg Knoll von Followfish aus Friedrichshafen gewonnen. Darüber hinaus erwartet die Teilnehmenden ein interessantes Rahmenprogramm und viel Zeit für den Austausch.

Kurzvorträge auf YouTube

“TEDxBodensee hat ein besonderes Konzept. In maximal 18 Minuten stellen Redner ihre Ideen mit möglichst wenigen Hilfsmitteln prägnant und unterhaltsam vor. Diese Talks werden aufgezeichnet und auf Youtube veröffentlicht.” erklärt Klaus Reichert das Konzept von TEDxBodensee. Die Talks der letzten Veranstaltung 2011 in Überlingen wurden bereits über 5.000 Mal angesehen.

Format kommt aus den USA

Das Konzept von TEDxBodensee folgt der Idee von TED.com (Abkürzung für Technology, Entertainment, Design), einer Reihe besonderer Konferenzen, die in Kalifornien/USA gestartet wurde. TEDxBodensee greift diese Ansätze auf und ist unabhängig organisiert. “Wir verzichten bei TEDxBodensee auch auf den, sonst bei Konferenzen üblichen, Ballast. Das macht die Veranstaltung gerade für jüngere Menschen interessant.” verdeutlichte Reichert.

Nur noch wenige Tickets

Wenige Tickets sind noch online verfügbar und kosten ermäßigt 15 Euro, regulär 30 Euro. Unter allen Teilnehmenden werden 20 Karten für eine Führung durch die Zeppelin-Werft verlost.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.