Treffpunkt Konstanzer Hafen: Stadtführung für Frauen

Heute Abend außergewöhnliche Führung – Von Räuberinnen und anderen berühmten Frauen in Konstanz

Konstanz. Auf die Spuren der Konstanzer Frauen begeben sich Eva Grundl und der CDU-Landtagsabgeordnete Andreas Hoffmann heute Dienstagabend.

Von Räuberinnen und anderen Frauen

„Wir begeben uns auf die Suche nach den Spuren der Frauen in der Stadt und begegnen berühmten Töchtern wie der Humanistin Margarethe Blarer (1494 bis 1541) und der Malerin Maria Ellenrieder (1791 bis 1863)“, erzählt Eva Grundl. Sie berichtet aber auch aus dem Leben von berüchtigten Besucherinnen der Stadt wie jenen Räuberinnen und Vagantinnen früherer Zeiten, die ihren Aufenthalt in Konstanz teils sogar mit dem Leben bezahlten. Anschließend ist noch ein Bummel über den Weihnachtsmarkt geplant. Treffpunkt ist heute, 21. Dezember um 17 Uhr in Konstanz, Alte Hafenuhr (Konstanzer Hafen).

Anmeldung an wahlkreisbuero@andreas-hoffmann.info oder Telefon 07533-940950.

Foto: Thommy Gebhardt

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.