Überlinger Bürger melden sich mit „Verkehrs"-Ansichtskarten zu Wort

Heilbad Überlingen gesehen von enttäuschten Bürgern – Etwas andere Postkartenmotive

Überlingen. Enttäuschte Überlinger Bürger haben sich jetzt mit etwas anderen Ansichtskarten von ihrer Stadt zu Wort gemeldet. Collagen zeigen, wie sie den Verkehr in ihrer Stadt erleben. Die neuen Postkartenmotive sind eine Reaktion auf die Entscheidung des Überlinger Gemeinderats von der vergangenen Woche.

So lebenswert ist Überlingen

Zugeparkt, im Stau, der Schwächere weicht aus, Überlingen gesehen von Überlingern.

Ein Kommentar to “Überlinger Bürger melden sich mit „Verkehrs"-Ansichtskarten zu Wort”

  1. Robert Wenzel
    8. August 2013 at 15:56 #

    Verkehr in Überlingen

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.