Viele Familienstreits und Suizidversuche in Konstanz

Arbeitsreiches Wochenende mit vielen Einsätzen für die Polizei

PolizeiberichtKonstanz. Streitigkeiten in Familien, zwischen Freunden und Selbstmordversuche haben am Wochenende die Polizei in Konstanz beschäftigt.

Heftige Streitigkeiten

Gerufen wurden Polizeistreifen zu zahlreichen Streitigkeiten von Bekannten, Nachbarn und Personen in Lebens- oder Ex-Lebensgemeinschaften. Dabei ging es auch um den Umgang und Herausgabe oder Nichtherausgabe von kleineren Kindern an den Expartner. Einige der Beteiligten waren stark alkoholisiert. Laut Polizei lagen „Alkoholisierungsgrade“ bis zu 2,5 Promille vor. Gerufen wurde Polizeibeamtinnen und Beamte auch zu mehreren Suizidversuchen.

 

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.