Wirtschaftsförderung Bodenseekreis lädt zur Business Night mit Pater Notker Wolf

Therma „Humanes Management noch möglich?“ – „2. Business Night Bodensee“ im Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen

Friedrichshafen. Am Dienstag, 23. Oktober 2012 präsentiert die Wirtschaftsförderung Bodenseekreis GmbH (WFB) im Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen die „2. Business Night Bodensee“- eine Veranstaltung mit dem Top-Referenten Pater Dr. phil. Notker Wolf zu dem Thema „Humanes Management noch möglich?“. Premiumpartner der Veranstaltung sind die Sparkasse Bodensee, die Volksbank Friedrichshafen und die Volksbank Überlingen.

Pater Dr. Notker Wolf über „Humanes Management“

Der erfordert von Führungskräften und Mitarbeitern zugleich leidenschaftliche Professionalität und Menschlichkeit. „Mit dieser Veranstaltung wollen wir den Unternehmerinnen und Unternehmern der Vierländerregion Bodensee eine einzigartige Möglichkeit bieten, neue Inspirationen und Anregungen über das Thema Menschenführung im Hinblick auf die Berücksichtung eines Humanen Managements zu erlangen. Unser Referent, Pater Dr. Notker Wolf bietet hierbei einen ganz neuen Blickwinkel und eröffnet neue Herangehensweisen in Sachen Menschenführung, “ erklärt Benedikt Otte, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Bodenseekreis GmbH (WFB).

Geistlicher räumt mit Irrtümern auf

Pater Notker Wolf leitet den Benediktinerorden, spielt Hardrock – und spricht klare Worte: „Es gibt kein Menschenrecht auf ein bequemes Leben und vier Wochen Urlaub.“ Wolf gilt als unabhängiger und auch unkonventioneller Geistlicher. Er ist Abtprimas der Benediktiner, einem globalen „Unternehmen“ mit über 1.000 Klöstern und 25.000 Mitarbeitern in aller Welt. Anhand seiner eigenen Erfahrungen als Führungsperson räumt er mit weitverbreiteten Irrtümern auf und zeigt, worauf es in der Menschenführung wirklich ankommt, heißt es in einer Medienmitteilung der Wirtschaftsförderung Bodenseekreis.

Come-Together mit Notker Wolf

Im Anschluss an seinen Vortrag bietet sich allen Teilnehmern die Möglichkeit, sich bei einem Get-together über eigene Erfahrungen bzgl. Selbstverantwortung und Weiterentwicklung auszutauschen. Auch Pater Dr. Notker Wolf und sein Team stehen hierbei für persönliche Fragen zur Verfügung.

Infos und Tickets

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie zu Pater Dr. Notker Wolf finden Sie auf der Homepage der Wirtschaftsförderung Bodenseekreis (WFB): www.expedition-zukunft.de

Eintrittskarten zur Business Night Bodensee gibt’s ab sofort bei der WFB unter der Telefonnummer 07541/385880 oder der E-Mail Adresse info@wf-bodenseekreis.de. Zusätzlich gibt es bei der Buchhandlung Gessler in der Friedrichstraße 53 in Friedrichshafen einen Kartenvorverkauf.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Bleiben Sie bitte nett. Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.